SPRINTIS.de verwendet Cookies, um Ihnen den Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.

Häufige Fragen zu Magneten


SIE HABEN WEITERE FRAGEN?

Dann schreiben Sie uns im Kontaktformular oder
rufen Sie uns an!
Unsere Kundenberater beantworten gerne Ihre
Fragen!

+49 (0) 40 41 6 - 240

Kauf / Versand / Rechnung


Versand
Der Versand mittels Briefsendung ist nicht möglich. Wir verschicken Ihre Ware als versichertes Paket inklusive Sendungsverfolgung. Die von uns gelieferten Magnete und daraus hergestellte Endprodukte dürfen nicht direkt oder indirekt in die USA, Kanada und Japan exportiert werden. Für einen reibungslosen Versand werden die Magnete in Luftpolsterfolie und/oder Schaumfolie eingewickelt.
Ab 250 Euro versenden wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Ansonsten fallen Versandkosten an. Es ist kein Mindestbestellwert erforderlich.

Wann erhalte ich meine Bestellung?
Ihre Bestellung wird innerhalb von 48 Stunden zugestellt. 95 % aller Sendungen werden schon nach 24 Stunden zugestellt.

Zahlungsarten
Sie können in unserem Online Shop wie folgt zahlen:
  • Rechnung
  • Vorlasse
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
  • SOFORT Überweisung
  • Kreditkarte




Ferrit versus Neodym


Magnete aus Neodym sind kleine Supermagnete, die auch schon mit geringer Größe hohe Haftkraft aufweisen. Ferritmagnete haben eine geringere Haftkraft bei einem größeren Volumen. Folglich sind diese kostengünstiger.




Welchen Magneten nehme ich für was?


Beratung
Unsere Magnetspezialisten stehen Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag 8.00 bis 17.30 Uhr zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: +49 931 404 16 240.

Außeneinsatz
Für den Außeneinsatz sind Ferritmagnete geeignet, da diese rostfrei sind. Soll es ein starker Neodymmagnet sein, empfehlen wir die Neodymmagnete zum Einnähen, da diese durch eine Kunststoffhülle geschützt sind.

Magnete kleben
Neodymmagnete finden Sie in selbstklebenden Varianten im Shop. Wenn Ihr bevorzugter Magnet nicht als selbstklebende Variante beziehbar ist, dann können Sie diesen mit Magnet-Sekundenklebstoff am gewünschten Einsatzort fixieren.

Nähen mit Magneten
Neodymmagnete, eingeschweißt in einer quadratischen Kunststoffhülle, sind ideal für das Vernähen in Kleidung, Textilien und Kunststoff. Die Magnete sind in der Kunststoffhülle vor Wasser o.a. Umwelteinflüssen sicher geschützt und damit rostfrei.




Arbeiten mit Magneten


Sicherheit
Bitte beachten Sie bei allen Arbeiten mit Magneten aus unserem MagnetiQ Onlineshop unsere Sicherheitshinweise für Magnete.

Isotrop versus anisotrop

Isotrope MagneteAnisotrope Magnete
MagnetisierungKönnen in allen Richtungen magnetisiert werden, weisen keine Vorzugsrichtung auf.
Erhalten im Fertigungsprozess mithilfe eines äußeren Magnetfeldes eine Vorzugsrichtung. Bei der späteren Magnetisierung können diese in die vorgegebene Richtung magnetisiert werden.
Haftkraftgering hoch
Kosten niedrig hoch

Magnetisierungsrichtungen
Die Magnetisierung bestimmt die Lage von Nord- und Südpol. Magnete werden entweder axial oder diametral ausgerichtet. Passend zu jedem Magnet im Onlineshop finden Sie eine Skizze, welche Auskunft über die Magnetisierungsrichtung des Magneten gibt.

Verlust der Haftkraft
Bei jedem Magnet ist in den Details die maximale Einsatztemperatur vermerkt. Über diese Temperatur hinaus genutzt, verliert der Magnet an Haftkraft.

Wie entsorge ich Magnete?
Kleine Mengen an Magneten können über den Hausmüll entsorgt werden. Für die Schonung der Ressourcen freuen wir uns, wenn Sie uns ausrangierte Neodymmagnete zukommen lassen, so dass wir diese recyceln können.