SPRINTIS.de verwendet Cookies, um Ihnen den Einkauf so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.
Ihre Produktspezialisten
Johann
Fischer
Verena
Hoffmann
Kathrin
Faulhaber
+49 (0) 931 40 41 6-260
[email protected]

Wenn Sie eine geeignete Verpackung für diverse Kleinteile suchen, ist ein Druckverschlussbeutel, auch als Zip-Beutel bekannt, perfekt geeignet. In ihm können beispielsweise Schrauben, Zahnräder oder andere kleine Einzelteile zusammen verpackt werden. Gerade beim Kommissionieren eignen sich Druckverschlussbeutel besonders gut zur Abfüllung von bestimmten Mengen. Zusätzlich dazu sind Druckverschlussbeutel leicht zu Öffnen und zu Verschließen und können beliebig oft wiederverwendet werden. In der SPRINTIS Themenwelt Verpackung und Versand finden Sie verschiedene Druckverschlussbeutel aus unterschiedlichen Materialien und in jeder Größe:

  • mit Beschriftungsstreifen
  • mit Euroloch
  • mit Rundloch
  • als Sonderanfertigung auf Wunsch

✓ in verschiedenen Varianten erhältlich!
✓ in verschiedenen Varianten erhältlich!
✓ in verschiedenen Varianten erhältlich!
✓ in verschiedenen Varianten erhältlich!
✓ in verschiedenen Varianten erhältlich!

Was ist die Besonderheit eines Druckverschlussbeutels?

Ein Druckverschlussbeutel wird in der Regel aus PE- oder PP-Folie hergestellt. Er ist äußerst robust und eignet sich zum sicheren Verpacken von kleinen Einzelteilen. Gerade beim Kommissionieren kann ein Druckverschlussbeutel gut zum Einsatz kommen, denn er zeichnet sich durch seine leichte Anwendung aus. Die Druckverschlussbeutel werden mit einem ZIP-Verschluss versehen und können somit beliebig oft wieder verwendet werden. Geruchsneutral und sicher sind Druckverschlussbeutel sowohl für den industriellen Gebrauch als auch für die Verwendung im Haushalt gedacht. Sie schützen den Inhalt dauerhaft vor Staub, Dreck sowie Feuchtigkeit.

Wofür kann ich einen Druckverschlussbeutel verwenden?

Druckverschlussbeutel kommen vermehrt bei Handwerkern oder in Firmen, die mit Kleinteilen zu tun haben, zum Einsatz. In ihnen können enorm kleine Einzelteile sicher verstaut oder zu größeren Mengeneinheiten zusammengefasst werden. Auch Münzsammler und Modellbauer setzen auf die praktischen Beutel. In ihnen können Kleinteile aufbewahrt und gesammelt oder verschickt werden. Damit Druckverschlussbeutel leichter aufbewahrt werden können, sind sie oftmals mit einem ausgestanzten Loch oder einem Euroloch versehen. Somit können die Beutel bequem abgeheftet werden oder an einem Haken angebracht werden. Im Gegensatz zu verschweißten Beuteln können Druckverschlussbeutel mehrfach geöffnet und wieder verschlossen werden, ohne dabei beschädigt zu werden. Dies sorgt für eine längere Nutzungsdauer.

Welche Art von Druckverschlussbeuteln gibt es?

Die Auswahl an Druckverschlussbeuteln ist groß. Ein Druckverschlussbeutel kann aus verschiedenen Materialien gefertigt werden und wird in der Regel aus PE- oder PP-Folie produziert. Je nach Folienstärke sind die Beutel unterschiedlich robust und strapazierfähig. Auch das Format kann unterschiedlich ausfallen. Somit gibt es Miniaturbeutel für besonders kleine Waren wie beispielsweise elektronisches und technisches Zubehör oder größere Beutel, die sich ebenso für große Mengen und Einzelteile eignen. Dank des Verschlussprinzips können Druckverschlussbeutel beliebig oft verschlossen und geöffnet werden. In der Regel handelt es sich dabei um einen simplen Zip-Verschluss. Darüber hinaus bieten die meisten Druckverschlussbeutel eine Eurolochung und ein Beschriftungsfeld. Damit direkt erkennbar ist, welche Güter in dem Beutel aufbewahrt werden, sind die meisten Druckverschlussbeutel transparent.

Welche Auswahl an Druckverschlussbeuteln habe ich bei SPRINTIS?

Wer einen simplen Beutel mit Beschriftungsmöglichkeit sucht, ist mit dem Druckverschlussbeutel mit Beschriftungsstreifen bei SPRINTIS gut beraten. Der Beutel wird aus stabiler PE-Folie hergestellt und ist in verschiedenen Folienstärken verfügbar. Er kann in einem Miniatur-Format von 40 x 60 Millimetern bestellt werden oder in einer Größe bis zu maximal 300 x 400 Millimetern erworben werden. Bis auf den Beschriftungsstreifen ist der Beutel komplett transparent und mit einem Recyclingsymbol bedruckt. Wenn Sie einen Druckverschlussbeutel aus PP-Folie bevorzugen, können Sie zu dem Artikel DV.RL.PP greifen. Der Druckverschlussbeutel bietet ein Rundloch in der Fahne und ist in unterschiedlichen Größen von 70 x 100 Millimetern bis zu 160 x 220 Millimetern erhältlich. Darüber hinaus können Sie auch Dental-Druckverschlussbeutel und Sonderanfertigungen bei SPRINTIS bestellen. Alle Beutel sind ab einer Mindestbestellmenge von 1000 Stück verfügbar.

Ihre Vorteile mit Druckverschlussbeuteln von SPRINTIS:

  • Können bereits ab einer Menge von 1000 Stück bestellt werden
  • Können problemlos geöffnet und verschlossen werden und somit beliebig oft verwendet werden
  • Sind enorm vielseitig einsetzbar
  • Sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich
  • Sind in einer Größe von nur 40 x 60 Millimetern bis zu maximal 300 x 400 Millimetern erhältlich
  • Auf Wunsch haben Sie die Option, eine Sonderanfertigung zu bestellen
  • Können bei einer großen Stückzahl mit Mengenrabatt erworben werden